Ausflugsziel 21: Keller und Gänge im Zwieseler Untergrund

 Stadtplatz 30
 Schaufenster Rosenthal

 Homepage "Unterirdisches Zwiesel e.V.

 

Die Stadt Zwiesel liegt auf einem Felsrücken zwischen Grossem und Kleinem Regen, die am Ende des Stadtplatzes zum Schwarzen Regen zusammenfließen.

Die Bürger haben diesen Felsrücken seit hunderten von Jahren genutzt, um unter ihren Häusern Keller und Verbindungsgänge anzulegen. In unruhigen Zeiten konnten diese dann auch als Fluchtort genutzt werden.

Seit 2001 hat es sich der Verein "Unterirdisches Zwiesel e.V." zur Aufgabe gemacht, diese Keller und Gänge zu erforschen, wieder freizulegen und zu erhalten.

Zu bestimmten
Terminen und auf Anfrage finden auch Führungen durch einen Teil der Gänge statt.